Versand und Zahlungsbedingungen

Selbstabholung:

Sie sind jederzeit herzlich Willkommen um Ihre Ware Persönlich oder durch Eigenspediteur direkt bei uns am Lager 65618 Selters/Ts in Empfang zu nehmen. Hierbei entstehen keine weiteren Kosten. Hierfür ist nur eine terminliche Absprache Voraussetzung, da unser Lager nicht immer besetzt ist. Bitte rechnen Sie ein bis zwei Tage Vorlaufzeit mit ein.
Nach Absprache können wir Ihnen die Ware auch transportfertig bereitstellen, so können Sie diese zeitlich flexibel abholen.

Versand:

Der Versand der Ware erfolgt per Spedition. Nach Ihrer Bestellung wird die Ware versandfertig gemacht und an eine Spedition übergeben. Diese vereinbart dann mit Ihnen einen Anliefertermin. Bitte geben Sie hierfür unbedingt bei der Bestellung eine Telefonnummer mit an, unter der Sie auch tagsüber erreichbar sind.
Der Versand mit Paketdiensten ist nicht mehr möglich und kann nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden erfolgen. Wir raten allerdings hiervon ab, da trotz sorgfältigen Verpackens oft viel Bruch bei dem Transport entsteht.

Versandkosten:

Die Berechnung der Versandkosten erfolgt basierend auf dem Gesamtgewicht. Die Versandkosten werden Ihnen bei dem Bestellvorgang angezeigt. Vor der Bestellung können Sie sich die Versandkosten im Warenkorb anzeigen lassen. Gehen Sie auf Warenkrob bearbeiten und klicken Sie auf Versandkosten>. Unter Versandart können Sie Ihren Postleitzahlenbereich auswählen und bekommen für die Menge im Warenkorb die Versandkosten angezeigt.

Gerne teilen wir Ihnen auch schon vor der Bestellung die genauen Versandkosten mit. Fragen Sie diese einfach an.
Die angegebenen Versandkosten sind ausschließlich für den Versand innerhalb Deutschlands bestimmt, ausgenommen deutsche Inseln - Inselzuschlag bitte erfragen! Preisangaben immer in Euro, zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer.

Anlieferung

Bitte beachten Sie, dass die Lieferung frei Bordsteinkante erfolgt. Treffen Sie entsprechende Vorkehrungen um die Palette auf dem Grundstück/im Gebäude abzustellen.

Für den Internationalen Versand (außerhalb Deutschlands) errechnen wir Ihnen die Versandkosten gerne auf Anfrage!

Die Lieferung erfolgt üblicherweise montags bis freitags zwischen 8.00 und 15.00 Uhr (Spedition) bzw. zwischen 8.00 und 16.00 Uhr (Paketdienst – Kernzeit ab 12.00 Uhr).

Meist gestellte Fragen

Wie erfolgt die Lieferung meiner Bestellung?

In der Regel wird die Ware per Spedition mit Hebebühne „frei Bordsteinkante“ geliefert.
Bitte sorgen Sie für eine freie Zufahrt und festen Untergrund, um die Paletten entsprechend abstellen zu können oder ausreichend Platz für die Pakete zu haben.

Kann ich einen Liefertermin vereinbaren?

Sie müssen bei der Bestellung Ihre Telefonnummer angeben, damit sich die Spedition mit Ihnen Zwecks des Anliefertermins in Verbindung setzten kann.

Erfolgt der Versand versichert? Was passiert bei Bruch?

Jeder Versand an unsere Kunden erfolgt selbstverständlich versichert!
Um einen möglichen Schaden an der gelieferten Ware rechtskräftig geltend zu machen, ist die Ware bei Anlieferung zu kontrollieren. Schäden müssen unbedingt beim Frachtführer geltend gemacht werden und der Umfang der Beschädigung auf dem Lieferschein dokumentiert werden, z. B. Art des Schadens und Menge.

Wie schnell erfolgt die Lieferung und was kostet sie?

Wir und unsere Logistikpartner sind bemüht, Ihnen die bestellte Ware schnellstmöglich nach Hause zu liefern. Bei Lagerware ist eine Lieferzeit von 6 Werktagen nach Zahlungseingang üblich. Die Lieferzeit von Bestellware wird Ihnen nach Auftragserteilung mitgeteilt.
Die Kosten für Ihre Lieferung werden nach Gewicht und Transportweg berechnet. Während des Bestellvorganges werden Ihnen die Transportkosten angezeigt.

Noch Fragen?

Unser Servicetelefon steht Ihnen montags bis freitags zwischen 80.00 und 16.00 Uhr zur Verfügung:

Tel.: 06483 918 216 0

oder schicken Sie eine Mail an:
mail@riemchenwerk.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Zuletzt angesehen